Einladung zum Kreisjugendwettkampf mit Sportfreizeit

Das Kreiskönigs- und Kreispokalschießen für die Schützenjugend findet in diesem Jahr vom 02.08.2018 bis 05.08.2018 mit dem Schützenverein Hämelhausen-Hohenholz am Schützenhaus in Hämelhausen statt und ist, wie in den Vorjahren, mit einem Zeltlager verbunden.

Durch die Sportfreizeit soll der Jugend die Gelegenheit gegeben werden, sich durch das mehrtägige Beisammensein bei Sport und Spiel näher kennen zu lernen. Da die Abwicklung dieser Veranstaltung seitens der Gastgeber eine enorme Vorbereitungszeit erfordert, werden die Vereine gebeten, den Jugendlichen die Teilnahme an dieser Veranstaltung zu ermöglichen.

Für Unterbringung und Aufenthalt bitte folgende Gegenstände mitbringen:
Zelte, Luftmatratzen und Schlafsäcke, Wasch- und Toilettenartikel, Essbesteck, Teller, Tasse o.
Glas, Taschenlampe, Trainingsanzug, Sportschuhe, Hallenturnschuhe, Schießausrüstung, warme
Kleidung, bzw. Regenkleidung und Müllbeutel. – Strom ist nicht verfügbar. (Es wird darauf hingewiesen, dass keine Stromaggregate gestattet sind!)

Die Teilnahmegebühr beträgt: 25,00 €

Für die Hin- und Rückfahrt zur Sportfreizeit oder zum Kreisjugendwettkampf haben die Vereine zu sorgen. Je angefangener 5 minderjähriger Teilnehmer ist ein volljähriger Betreuer zu stellen. Die Betreuer der Vereine sind dafür verantwortlich, dass das Jugendschutzgesetz eingehalten wird. Wir bitten darum, das Gelände nicht, oder nur mit Abmeldung bei den Vereinsbetreuern zu verlassen.

Bitte so wenig Wertgegenstände & Bargeld wie möglich mitführen.
Die Gewinner der Wanderpreise des letzten Jahres werden gebeten, diese mit Gravur bis Samstag 14 Uhr bei der Lagerleitung abzugeben.
Die Anmeldung zur Sportfreizeit (Zeltlager) und die Meldungen für die Schießwettkämpfe bitte bis zum 05.07.2018 auf beiliegendem Meldezettel an:

Sabine Seemann

Anderten 46
31622 Heemsen

Mobil 0171-5147480
e-mail:
sa.seemann@t-online.de

Unverbindlicher Programmvorschlag:

Donnerstag:

ab 16.00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
19.30 Uhr Begrüßung
20.00 Uhr Abendessen
23.00 Uhr Platzruhe

Freitag:

07.30 Uhr Treffen der Betreuer (einer je Verein)
08.00 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Kreisjugendwettkämpfe Lichtpunkt, LG und LP
10.00 Uhr Bastelworkshop (
Leitung: Kathrin Glißmann)
12.00 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr Kreisjugendwettkämpfe KK, LG und LP
18.00 Uhr Abendessen
19.30 Uhr Abendveranstaltung
(Leitung: SchV Hämelhausen-Hohenholz)
23.00 Uhr Platzruhe

Samstag:

07.30 Uhr Treffen der Betreuer (einer je Verein)
08.00 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Kreisjugendwettkämpfe KK, LG und LP und Sommerbiathlon (nach Wetterlage)
10.00 Uhr Bastelworkshop (
Leitung: Kathrin Glißmann)
12.00 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr Kreisjugendwettkämpfe Lichtpunkt, LG und LP
14:00 Uhr Themenzelt
15.00 Uhr Sportturnier
18.00 Uhr Grillabend
19.30 Uhr Siegerehrung 1. Teil
20.15 Uhr Abendveranstaltung (
Leitung: Kreisjugendsprecher)
23.00 Uhr Platzruhe

Sonntag:

07.30 Uhr Treffen der Betreuer (einer je Verein)
08.00 Uhr Frühstück
09.00 Uhr Abbau der Zelte
 12.00 Uhr Siegerehrungen aller Veranstaltungen, danach Ende der Sportfreizeit

Über Gäste (Eltern oder Freunde) bei der Siegerehrung würden wir uns sehr freuen!
Änderungen vorbehalten