Kreismeisterschaften 2021 und weitere Veranstaltungen müssen abgesagt werden

Die Kreissportleitung gibt hiermit bekannt, dass aufgrund der weiter anhaltenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie in absehbarer Zeit keine Wettkämpfe oder Veranstaltungen stattfinden können.

Die nachstehenden Beschlüsse finden daher ab sofort Anwendung.

  • Die Kreismeisterschaften innerhalb des Schützenkreises müssen für das Jahr 2021 komplett abgesagt werden.
    Ausgenommen ist davon vorerst die Bogenabteilung.
  • Die Rundenwettkämpfe können ebenfalls mindestens bis Juni nicht stattfinden. Dieses gilt für alle Disziplinen inkl. Lichtpunkt.
  • Die Wettbewerbe im Kreisjugendzeltlager können ebenfalls nicht stattfinden. Somit ergibt sich eine komplette Absage des Kreisjugendzeltlagers.
  • Die Termine für das Kreiskönigsschießen und Kreisdamentreffen bleiben erst einmal bestehen.
    Eine Alternativlösung für den Schüler-/Jugend-/Juniorenkönig wird mit der Kreisjugendleitung erarbeitet.

Der NSSV und der DSB haben bisher noch keine Entscheidung über eine Absage der Landesmeisterschaften bzw. Deutschen Meisterschaften getroffen. Es können sich daher Schütz*innen zur Qualifikation zu den Landesmeisterschaften anmelden.
Hierzu ist es notwendig ein belegtes Ergebnis (komplett mit Serien und Endergebnis) in der jeweiligen Disziplin bis zum Termin der jeweiligen Kreismeisterschaft (KM 2021 – Terminübersicht) dem/der zuständigen Obmann/Obfrau zu melden. Die beschossenen und beschrifteten Scheiben bzw. namentlichen Ausdrucke der elektr. Scheibenanlagen müssen nicht mit eingereicht werden, sondern lediglich vor Ort vorgehalten werden.

Die Ergebnisse werden dann von der Kreissportleitung zu den jeweiligen Meldeterminen der Landesmeisterschaften an den NSSV gemeldet.

Es sind bitte nur die Schütz*innen mit ihren Ergebnissen zu melden die auch sicher an der LM 2021 teilnehmen wollen. Entstehende Startgelder werden den Vereinen in Rechnung gestellt.

Solltet ihr weitere Fragen haben, stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Mit Schützengruß (und bleibt Gesund)

Christian Kumme (Kreissportleiter)